"So viele Steine", seufzte ich...

Wohlfuehl-(Leb)en

 ...und plötzlich tat sich ein Weg auf, genau

dort wo ich zuvor eine Mauer sah.

Blog

Ein ganz normaler Morgen...

Posted on March 30, 2017 at 4:35 AM


Hallo und Guten Morgen!

Wer Kinder hat wird das vielleicht kennen: Morgens um kurz nach 05:00 Uhr quälst Du Dich aus dem Bett. Schließlich willst Du, bevor die Kinder aufstehen müssen, wenigstens im Bad Deine Ruhe haben - und Vorbild sein.

Während ich nun ganz normal meiner Arbeit nachging, Telefonate führte, den Computer hochfuhr etc., bereitete ich gedanklich noch Termine vor, ging alles nochmal durch, was ich mir bis in die Nacht hinein zurechtgelegt hatte.

Plötzlich ging das Telefon, eine Klientin begrüßte mich freundlich. Allein das erhellte meinen Tag :) Sie teilte mir mit, dass sie unseren Termin leider, zur vereinbarten Uhrzeit, nicht einhalten könne. Die Arbeit! 

Wir vereinbarten einen neuen Termin, soweit alles normal.

Doch dann kam die wirkliche Wendung an diesem Morgen - und an jedem Tag, Uhrzeitunabhängig, wenn das Gleiche passiert. Sie wollte nur noch kurz sagen, wie gut es ihr seit unserem vorangegangenen Treffen geht. Sie hat keine Süßigkeiten mehr gegessen, kein Knabberzeug und, das Beste: Es fällt ihr leicht darauf zu verzichten.....

Sie bedankte sich dafür, was ich mit ihr gemacht hatte:), dabei hat sie es gemacht! Es steckt in ihr, ich habe ihr lediglich dabei geholfen ihren eigenen Willen wahr werden zu lassen.

Jeder kann das! So, oder so ähnlich ist das bei Dir auch möglich. Trau Dich!


Was für ein schöner Tag!:)

Auch Dir und Dir wünsche ich solche Erlebnisse. Jeden Tag.

Einen schönen heutigen Tag, sowieso.

Hab´Sonne im Herzen, dann kann auch das Grau und der Regen Dir nichts anhaben.


Herzlichst,

Silvia

Categories: None

Post a Comment

Oops!

Oops, you forgot something.

Oops!

The words you entered did not match the given text. Please try again.

0 Comments